Volleyball in Hannover
Logo Erima Logo Sponsor Dachdeckermeister Ingo Winckler GmbH Logo Sparkassen-Sportfonds Hannover Logo Bäckerei Borchers Logo Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung Logo Brandes & Diesing OHG Logo John + Bamberg GmbH & Co. KG Logo SPORTFÜRSORGE GmbH Logo crimi.design Logo LaserSports Hannover Logo Erima Logo Sponsor Dachdeckermeister Ingo Winckler GmbH Logo Sparkassen-Sportfonds Hannover Logo Bäckerei Borchers Logo Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung Logo Brandes & Diesing OHG Logo John + Bamberg GmbH & Co. KG Logo SPORTFÜRSORGE GmbH Logo crimi.design Logo LaserSports Hannover

Jugend - Berichte

GfL Jugend beim MaikäferCup 2012 wieder erfolgreich! (15.05.2012)

Wie jedes Jahr nahmen auch 2012 unsere jüngsten Volleyballer zum Abschluss der Saison am traditionellen MaikäferCup der SG Letter 05 teil und wie jedes Jahr sagte die Veranstalterin Jessica Zimmermann am Ende des Turniers: „Wäre die GfL nicht dabei gewesen, hätten auch unsere Teams mal den ersten Platz belegen können.“

Unsere U12-Mädchen, alle noch Jahrgang 02, nahmen mit Alexa, Johanna, Lara und Paula das erste mal an einem großen Volleyballturnier teil. Die Trainerin Uta Borchers wechselte regelmäßig aus, so dass auch Lara, die zum ersten mal richtige Volleyballspiele machte, viel Einsatz bekam und im Laufe des Turniers immer besser wurde, wobei sie insbesondere ihre Größe am Netz ausspielte. Nach anfänglicher Nervosität steigerte sich das Team immer mehr, holte mit viel Einsatz den ein oder anderen schon verloren gegebenen Ball und musste sich am Ende nur den beiden älteren Mannschaften des VC Nienburg und des Gastgebers geschlagen geben. Der dritte Platz war ein riesiger Erfolg für die Mädchen und macht viel Hoffnung für die nächste Saison.

Die U12-Jungen, mit Ansas, Pit und Jonas, der das erste mal für die GfL spielte, ließen nichts anbrennen und gewannen alle Spiele 2:0, wobei nur bei dem Spiel gegen die Mannschaft des Gastgeber die Sätze etwas enger waren. Insbesondere Ansas und Pit erhielten von ihrem Betreuer Wolf-Werner Lutze (Oma) immer wieder Lob für ihre guten Aufgaben von oben. Am meisten aber freute sich Jonas, der sich gut in die Mannschaft einfügte, über den 1. Platz, der seine ersten Spiele für die GfL gleich mit solch einem Erfolg krönen konnte.

Beim U14 Turnier starteten zwei GfL Mannschaften: Zum einen die 'Alten' (Jg. 00 und 99) mit Mark, Matthias, Niklas, Philip und Silas, verstärkt durch Inka, betreut durch Thomas Mandel, zum anderen die 'Jungen' (Jg 02 und 01), unsere U12 Landesmeister mit Marius, Max, Ole J. und Ole O. sowie Georg, die von Eric Orfgen betreut wurden. Beide Mannschaften gewannen alle ihre Spiele und zum Schluss blieb nur die spannenden Frage, wer wird Erster, die 'Jungen' oder die 'Alten'? In einem lange Zeit offenen, mit viel Ehrgeiz von beiden Seiten geführten Spiel, setzten sich letztendlich dann doch die älteren dank ihrer körperlichen Überlegenheit durch und die jüngeren mussten sich mit dem 2. Platz begnügen. Beide Teams zeigten aber, dass sich die GfL um den männlichen Nachwuchs, wenn alle dabei bleiben, keine großen Sorgen machen muss.

(Oma)

zurück

weitere Berichte

zurück